Die FDP fordert:

  • keine weitere Verteuerung und künstliche Verknappung von öffentlichen Parkflächen in der Innenstadt und den Stadtteilen.
  • die Ausweitung des kostenlosen Kurzzeitparkens in der Innenstadt und den Stadtteilen auf zwei Stunden zur Stärkung des lokalen Einzelhandels.
  • den Ausbau von Park & Ride Anlagen an den Darmstädter Bahnhöfen, um die Möglichkeiten zur Nutzung der unterschiedlichen Verkehrsträger zu verbessern.